Bitte beachten Sie:
GAP live Night am 30. April 2017 im Bräustüberl
Wir haben ab Sonntag, den 30. April 2017, wieder für Sie geöffnet.
Die GAP live Night am 30. April 2017 findet statt. Bei uns spielen wieder zwei Top-Bands!
Weitere Informationen finden Sie unter www.holiday-event.de.

Wir freuen uns auf ihren Besuch, ihr Bräustüberl-Team.

Das Restaurant ist ein Gastraum, der für größere Gesellschaften geeignet ist. Er kann exklusiv gemietet werden und bietet einen gehobenen bayerischen Flair.
Das Restaurant bietet Platz für 80 Personen.

Holzgetäfelte Wände, Holzdecken in Kassettenform und ein über 200 Jahre alter Kachelofen aus handgebrannten Kacheln verleihen diesem Raum ein exklusives Ambiente.
Die aus Eisen geschmiedeten Leuchter vollenden das stilvolle Gesamtbild.

In diesem Raum könnte man stundenlang verweilen und den Geschichten lauschen, die dieser zu erzählen hat. Eine unnachahmliche Stimmung entsteht, wenn die Sonnenstrahlen durch die großen Mosaikfenster dringen.

Das Gewölbe ist bemalt mit Szenen-Malereien von Heinrich Bickel. Diese zeigen u. a. die Übergabe des ersten Humpen Bier der neu gegründteten Brauerei an den Freisinger Fürstbischof Albert Sigismund im Jahr 1663, sowie das im Jahr 1902 abgebrannte alte Gebäude der Brauerei.

Das Restaurant mit eigener Schanktheke bietet sich perfekt für Veranstaltungen, Versammlungen und Feierlichkeiten an. Dieser Gastraum wird von uns für den jeweilgen Anlass individuell nach ihren Wünschen dekoriert.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen